Unsere aktuelle Veranstaltungen:


Kolpingfamilie Altenbecken

Drahteselfest der Kolpingfamilie Hövelriege an der alten Schule in Riege am 1. Mai!

Ab 12 Uhr Kaffee und Kuchen kühle Getränke und vieles mehr.

 

Unterstützt wird das Aktionsjahr der Kolpingfamilie Altenbecken und weitere soziale Projekte.

 

Kolpingfamilie Marienloh

Marienandachten in der Pfarr- und Wallfahrtskirche St. Joseph Marienloh, Detmolder Str. 359

 

Mittwoch, 1. Mai, 2019, 18:00 Uhr 

Feierliche Eröffnung des Wallfahrtsmonats Mai

Die Pfarrgemeinde Marienloh lädt die Kolpingschwestern und Kolpingbrüder im Pastoralen Raum „An Egge und Lippe“ und alle benachbarten Kolpingsfamilien zu einer feierlichen Marienvesper ein.

Alle Kolpingschwestern und Kolpingbrüder und alle Interessierten, die sich mit der Kolpingsfamilie verbunden fühlen sind ganz herzlich eingeladen, mit ihrer Teilnahme an der Vesper zu zeigen, dass in Marienloh die Tradition der Marienverehrung gelebt und weitergeführt wird.

Pastor Georg Kersting, Leiter des ’Pastoralen Raums an Egge und Lippe’, wird mit dem Anzünden der Marienkerze vor dem Gnadenbild der „Mutter der sieben Freuden“ die Gläubigen einladen, sich Maria zuzuwenden und sich ihrer Fürbitte anzuvertrauen.

Der Präses der Kolpingsfamilie Marienloh, Msgr. Alois Schröder hält die Festansprache.

Die Sopranistin Ina Siedlaczek begleitet die Andacht zu Ehren der Gottesmutter. Die Orgel spielt Domkapellmeister Thomas Berning.

 

Sonntagen, 12., 19. u. 26. Mai, 17:30 Uhr

Die Kirchengemeinde Marienloh lädt zum gemeinsamen Gebet und zur Mediation ein. 

 

Donnerstag, 30. Mai (Christi Himmelfahrt),

16:00 Uhr gemeinsame Kaffeetafel im Pfarrheim mit der KF PB-Zentral

 

18:00 Uhr Abschlussandacht des Wallfahrtsmonats Mai

mit Aussetzung des Allerheiligsten und sakramentalem Segen. Die Kolpingsfamilie Paderborn-Zentral wird die Andacht mitgestalten.

Auch hierzu sind alle herzlich eingeladen!